Was ist TES?

Der Mensch erlebt seine Umwelt nicht nur als hell und dunkel, durch Licht und Schatten, sondern auch durch Farben. Das von Leuchten abgestrahlte Licht besitzt eine Eigenfarbe, die sogenannte Lichtfarbe. Sie wird durch die Farbtemperatur in Kelvin (K) bestimmt. Je höher die Temperatur, desto kühler und
bläulicher wirkt die Lichtfarbe.

Durch die von INOTEC entwickelte TES-Technologie (Translucent-Emitting-Surface) ist es jetzt auch möglich die Lichtfarbe der Sicherheitsbeleuchtung an die der Allgemeinbeleuchtung anzupassen. Hierfür stehen drei gängige Lichtfarben (2700K, 3500K und 4300K) zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet sich mit der durch INOTEC geschützten TES-Technologie die Möglichkeit in Pflege- oder Beherbergungsstätten eine angenehme Nacht- bzw. Durchgangsbeleuchtung zu realisieren, wie sie zum Beispiel in der HeimMind-BauV für Flure und Treppenräume gefordert ist.

Lichtfarbenskala

Leuchtenausführungen

SN 9100

Hochwertiger Aluminium Einbaustrahler

Der elegante und kompakte Einbaustrahler SN 9100 aus hochwertigem Aluminium lässt sich dezent und unauffällig in nahezu jedem Deckenspiegel integrieren. Die neue Inotec TES-Technologie (Translucent-Emitting-Surface) sorgt, bei gleicher Leistungsaufnahme, für eine 20% höhere Lichtausbeute im Vergleich zu herkömmlichen warmweißen Power-LEDs. Eine hinterleuchtete, lichtemittierende Scheibe erzeugt hierbei eine rotationssymmetrische und gleichmäßige Abstrahlcharakteristik. Wahlweise ist die SN 9100 in drei verschiedenen Lichtfarben (2700K, 3500K und 4300K) erhältlich und eignet sich somit nicht nur als Sicherheitsleuchte, sondern erfüllt auch alle Anforderungen an eine angenehme Durchgangsbeleuchtung.

Zum Produkt


SN 8040

Formschöner Aluminium Aufbaustrahler

Durch das moderne Design und die hohe Schutzart IP65 eignet sich der neue Aufbaustrahler SN 8040 ebenso für repräsentative wie auch für funktionelle Bereiche. Wie bei allen INOTEC-Neuentwicklungen setzen wir auch bei dieser Leuchte auf modernste Lichttechnik. Dabei kann zwischen dem neuen INOTEC TES-Leuchtmittel und einem freistrahlenden 4x1W LED Leuchtmittel gewählt werden. Das aus hochwertigem Aluminium bestehende Gehäuse besticht nicht nur durch seine Optik, sondern bietet auch genügend Anschlussraum für eine einfache und schnelle Montage. Durch die von INOTEC eingesetzten hochwertigen Pulverbeschichtungen besteht die Möglichkeit die SN 8040 farblich der Architektur anzupassen. Hierbei können alle RAL-Farben in einer edlen strukturierten Lackierung realisiert werden.

Zum Produkt


SN 2040

Universeller Aufbaustrahler im flachen Design

Innovative Lichttechnik, einfache Montage und eine flache Bauform – diese Eigenschaften zeichnen die neue Sicherheitsleuchte SN 2040 aus. Verschiedene Leuchtmittel, optimiert für unterschiedlichste
bauliche Gegebenheiten, machen die SN 2040 zur universellen Sicherheitsleuchte. Ob Rettungsweg, Flächenausleuchtung oder Lichtpunkthöhen bis zu 24m, die individuellen Leuchtmittel sorgen für eine normkonforme Ausleuchtung. Mit den rückseitigen sowie optional herausbrechbaren seitlichen Kabeleinführungen, nehmen wir auch bei dieser Leuchtenkonstruktion Rücksicht auf Trends und Veränderungen bei der Elektroinstallation. Auf Grund der hohen Flexibilität wird häufig, auch bei architektonisch anspruchsvollen Gebäuden, auf eine Aufputz-Rohrinstallation zurückgegriffen. Hierfür bietet die neue SN 2040 alle Möglichkeiten.

Zum Produkt

Anschlussvarianten

  • Zum Anschluss an INOTEC Gruppen- und Zentralbatterie- Anlagen mit Einzelleuchtenüberwachung nach DIN VDE 0108 und EN 50171
  • Funkentstörung gem. DIN EN 55015
  • 230V±10% AC / 220V±20% DC
  • Inkl. Versorgungsgerät für LED mit Adressschalter, INOTEC Einzelleuchtenüberwachung und Joker-Technik LEDs im Netzbetrieb dimmbar
  • oder Inkl. INOTEC EVG mit Adressschalter, INOTEC Einzelleuchtenüberwachung und JOKER-Technik.
  • Zum Anschluss an INOTEC Gruppen- und Zentralbatterie- Anlagen mit Stromkreisüberwachung nach DIN VDE 0108 und EN 50171
  • Funkentstörung gem. DIN EN 55015
  • 230V±10% AC / 220V±20% DC
  • Inkl. Versorgungsgerät für LED oder Inkl. INOTEC EVG.
  • Zum Anschluss an Netzersatz-Anlagen nach DIN VDE 0108 Funkentstörung gem. DIN EN 55015
  • 230V±10% AC
  • Inkl. Versorgungsgerät für LED mit Adressschalter, INOTEC Einzelleuchtenüberwachung,LEDs im Netzbetrieb dimmbar
  • oder Inkl. INOTEC EVG mit Adressschalter, INOTEC Einzelleuchtenüberwachung
  • Zum Anschluss an CLS 24, CPUSB 220/64/24 oder 24V-Einschub nach DIN VDE 0108 und EN 50171 Funkentstörung gem. DIN EN 55015
  • 24V±20% DC
  • Inkl. Konstantstromversorgungsgerät, inkl. Einzelleuchtenüberwachung ohne Adressschalte