Zentralbatteriesystem CPS 220/48.1

Die CPS 220 / 48.1 Serie deckt unterschiedliche Leistungen und Gehäuseanforderungen ab. Joker-Technik, Einzelleuchten- und Stromkreisüberwachung sind unser Standard. Das Zentralbatterie-System verfügt über eine volllautomatische Funktionsüberwachung und Einzelleuchten-Fehlererkennung ohne zusätzliche Datenleitung.

Systemeigenschaften

  • Modularer Geräteaufbau, verschiedene Schrankgrößen, Batteriegestelle oder - schränke
  • Bis zu 96 Stromkreise (48 in der Anlage / 48 über Unterstationen) mit je 20 Leuchtenadressen pro Stromkreis können versorgt werden
  • Geringe Servicekosten durch zentrale Überwachung der gesamten Sicherheitsbeleuchtungsanlage und aller angeschlossenen Leuchten
  • Automatische oder manuell auslösende Funktionstesteinrichtung mit Prüfbuch zur Ablage von Status- und Fehlermeldungen
  • Isolations-Testeinrichtung
  • Trennklemmen zur einfachen Isolationsmessung der Leuchtenstromkreise
  • Geräteinternes und -externes BUS-System
  • Getrennte Überwachungs- und Umschalteinrichtungen für Dauer- / Bereitschaftslicht
  • Patentierte "JOKER-Technik": Mischbetrieb von Dauerlicht, Bereitschaftslicht und geschaltetem Dauerlicht
  • Schaltungs- und Überwachungsart pro Stromkreis einzeln einstellbar
  • Verschlossene OGI-Blockbatterie mit einer konstruktiven Lebensdauer >10 Jahre

Netzwerkfähiges TFT-Touch-Steuerteil

  • 5,7" TFT-Touch-Display
  • Komfortable Programmierung über INOTEC Konfigurator Software
  • Integrierter Netzwerkanschluss (INOWeb/INOView)
  • USB-Schnittstelle zum
    - Aktualisieren der Steuerteilsoftware
    - Laden / Sichern der Gerätekonfiguration
    - Laden / Sichern der Stromkreiskonfiguration
    - Anschluss einer handelsüblichen Tastatur
  • Verwaltung von bis zu 96 Stromkreisen (bis zu 1920 Leuchten - 20 Leuchten je Stromkreis)
  • Vollautomatische Funktionsüberwachung einschließlich Einzelleuchten- und Stromkreis-Fehlererkennung ohne zusätzliche Datenleitung
  • Integriertes Prüfbuch
  • Frei programmierbare Schaltungsarten
  • Verschiedene Sprachen frei wählbar
  • Anzeige aller Batterieblockdaten bei Einbau des optionalen INOTEC Battery Control System (BCS)

Battery Control System (BCS)