INOWeb

TFT-Touch-Steuerteil mit integrierter INOWEB-Funktion zur zentralen Überwachung des Notlichtgerätes über das Intra-/Internet. Anschluss erfolgt an ein bereits vorhandenes Netzwerk.

Überwachung der Notlichtgeräte per Zugriff mittels Webbrowser auf die INOWEB-Funktionalität des Steuerteils. Über die (optional) passwortgeschützte Webseite kann jeder Anlagen-, Stromkreis- und Leuchtenstatus kontrolliert werden. Bei einer bestehenden Verbindung zum Internet ist das Monitoring auch per PC mit Internetzugang möglich. Zu Demonstrationszwecken wenden Sie sich an Ihr regionales technisches Vertriebspersonal.

Funktionen

  • Start von Funktionstest/Betriebsdauertest
  • Blockieren/Freigeben
  • Störungsausdruck
  • Verlinkung von Dateien / Webseiten pro Stromkreis

INOWeb Control

Mit Hilfe der Software INOWEB-Control ist es möglich, auch komplexe Installationen mit unterschiedlichen Anlagentypen von einer zentralen Stelle zu überwachen. Dazu muss das TFT Touch-Steuerteil in das vorhandene Netzwerk eingebunden werden.

Funktionen

  • Überwachung von bis zu 32 INOTEC Notlichtgeräten
  • Automatischer Funktions- / Betriebsdauertest programmierbar
  • Prüfbuchfunktion für alle angeschlossenen Systeme
  • Automatisches Versenden von E-Mails in einstellbaren Abständen, bei Test oder Fehler
  • Visualisierung des Gesamtzustandes aller Anlagen durch ein Symbol in der Taskleiste