Zentralbatteriesystem CPS 220/48.1

Die CPS 220 / 48.1 Serie deckt unterschiedliche Leistungen und Gehäuseanforderungen ab. Joker-Technik, Einzelleuchten- und Stromkreisüberwachung sind unser Standard. Das Zentralbatterie-System verfügt über eine vollautomatische Funktionsüberwachung und Einzelleuchten-Fehlererkennung ohne zusätzliche Datenleitung.

Systemeigenschaften

  • Modularer Geräteaufbau, verschiedene Schrankgrößen, Batteriegestelle oder - schränke
  • Bis zu 96 Stromkreise (48 in der Anlage / 48 über Unterstationen) mit je 20 Leuchtenadressen pro Stromkreis können versorgt werden
  • Geringe Servicekosten durch zentrale Überwachung der gesamten Sicherheitsbeleuchtungsanlage und aller angeschlossenen Leuchten
  • Automatische oder manuell auslösende Funktionstesteinrichtung mit Prüfbuch zur Ablage von Status- und Fehlermeldungen
  • Isolations-Testeinrichtung
  • Trennklemmen zur einfachen Isolationsmessung der Leuchtenstromkreise
  • Geräteinternes und -externes BUS-System
  • Getrennte Überwachungs- und Umschalteinrichtungen für Dauer- / Bereitschaftslicht
  • Patentierte "JOKER-Technik": Mischbetrieb von Dauerlicht, Bereitschaftslicht und geschaltetem Dauerlicht
  • Schaltungs- und Überwachungsart pro Stromkreis einzeln einstellbar
  • Verschlossene OGI-Blockbatterie mit einer konstruktiven Lebensdauer >10 Jahre

Netzwerkfähiges TFT-Touch-Steuerteil

  • 5,7" TFT-Touch-Display
  • Komfortable Programmierung über INOTEC Konfigurator Software
  • Integrierter Netzwerkanschluss (INOWeb/INOView)
  • USB-Schnittstelle zum
    - Aktualisieren der Steuerteilsoftware
    - Laden / Sichern der Gerätekonfiguration
    - Laden / Sichern der Stromkreiskonfiguration
    - Anschluss einer handelsüblichen Tastatur
  • Verwaltung von bis zu 96 Stromkreisen (bis zu 1920 Leuchten - 20 Leuchten je Stromkreis)
  • Vollautomatische Funktionsüberwachung einschließlich Einzelleuchten- und Stromkreis-Fehlererkennung ohne zusätzliche Datenleitung
  • Integriertes Prüfbuch
  • Frei programmierbare Schaltungsarten
  • Verschiedene Sprachen frei wählbar
  • Anzeige aller Batterieblockdaten bei Einbau des optionalen INOTEC Battery Control System (BCS)

Battery Control System (BCS)

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.